Unser Team im Schuljahr 2018/2019

 

 

 

 

Zum Team gehört auch unser Schulhund KAAMI.

„Besser lernen mit Kaami“ , so lautet das neue Schulhundekonzept, welches mit Beginn des Schuljahres 2018/19 an unserer Schule startete.

 

Der Begriff Schulhund bezeichnet einen speziell ausgebildeten Hund, der zur Unterstützung pädagogischer Prozesse aktiv und regelmäßig von Pädagogen in den Unterricht integriert wird.

 

Kaami ist eine zweijährige Australian Shepherd Hündin, die sich durch Ausdauer und Intelligenz auszeichnet.

Sie ist ein treuer Weggefährte und idealer Spielkamerad für die Kinder.

 

Besonders hervorzuheben sind die physischen/physiologischen  sowie sozialen  Effekte, die Kaami auf die Schüler hat.  Mit ihrem Frauchen, Frau Gilbert, begleitet Kaami Unterrichtsstunden, erledigt gemeinsam mit den Kindern/ für die Kinder Aufgaben, steigert die Motivation der Schüler und ist ein idealer  Spielpartner in den Pausen.

 

Kurz gesagt: Kaami ist eine Bereicherung für Kinder und Pädagogen im Schulalltag!